Zwolchi grotti =) [Teil 2]

[...]Cooks Seemannsjunge Shaun erschrack. Was war geschehen?
Ein weiterer ohrenbetäubender Knall.
Stille...
Captain Cook und Shaun wachten plötzlich in fast vollkommender Dunkelheit in einer Höhle wieder auf. Der listige Cook hat sofort daraus geschlossen, dass unter ihnen der Boden weggebrochen sei und sie in diese Höhle gefallen sein müssen. Der Sturz war nicht zuletzt von Shauns "HUAH" bestätigt worden, dass er beim Aufprall von sich gab. Leider starb er bei dem Sturz.
Cook ging weiter in die Höhle, er wollte unbedingt den Ausgang finden, denn er wusste, er hatte nicht mehr lang genug Sauerstoff in dieser Höhle. Im fast dunklen Gang tastete er sich weiter und weiter vor.
Shaun fand in seiner Tasche jedoch ein Feuerzeug, welches er daraufhin anmachte, um seinem Captain den Weg zu leuchten.
Sie sahen nun, dass es ziemlich feucht in dieser Höhle war. Wasser floss von den Wänden hinunter, wie in einer Grotte.
Sie gingen weiter, bis sie plötzlich ein immer lauteres quietschen hörten. Beeindruckt von den wuseligen Geräuschen, rannte Cook immer schneller, er wollte unbedingt wissen, was es in dieser Höhle gab!
Er rannte und rannte, stolperte und Shaun schrie HUAH!
Und dann plötzlich sahen sie etwas unglaubliches vor sich...

Fortsetung folgt =) ...

21.12.06 16:03

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung